Flüsse und Seen im Klimawandel

Dem Klimawandel auf der Spur an der Isar!

Wasser ist Leben – nicht nur das täglich benötigte Trinkwasser für uns Menschen ist ein Lebenselixier. Das Wasser in Flüssen und Seen ist Lebensraum für eine Vielzahl zum Teil bedrohter Pflanzen, Tiere und Kleinstlebewesen. Die Gewässer in unserer Heimat stehen aufgrund menschengemachter Einflüsse allerdings zum Teil stark unter Druck: Wasserkraftwerke, Begradigung von Flüssen und Freizeitnutzung verändern und gefährden viele dieser einzigartigen Lebensräume. In den letzten Jahrzehnten mussten die „Bewohner“ von Flüssen und Seen zudem mit einer deutlichen Erhöhung der Wassertemperatur zurechtkommen. Mit welchen Folgen des Klimawandels müssen nicht nur Tiere und Pflanzen, sondern auch wir Menschen rechnen und leben? Und was können wir letztlich tun, um Flüsse und Seen zu schützen und zu renaturieren? Wenn Du etwas Zeit mitbringst und Dich näher mit dem Thema auseinandersetzen willst, lohnt es sich, den Actionbound zu spielen und auf Entdeckungsreise zu gehen.

Das mysteriöse Verschwinden - gefährliche Strömung

Lotta, Eure Freundin und Kollegin aus der UmweltAG, meldet sich nicht mehr bei Euch. Ihr ahnt, dass etwas nicht stimmt und informiert die Polizei. Was ist passiert? Was steckt hinter ihrem mysteriösen Verschwinden? Macht Euch auf die Suche, um herauszufinden, was passiert ist. Der kostenlose Actionbound verdeutlicht, wie Flüsse und Seen mit dem Klimawandel zusammenhängen und greift dabei aktuelle Themen auf.

Die digitale Geländerallye zum Klimawandel eignet sich für Gruppen und Schulklassen ab der 5. Jahrgangsstufe und dauert ca. eine Stunde.

Das KlimaTop "Flüsse und Seen im Klimawandel" befindet sich auf dem Gelände der Jugendsiedlung Hochland. Der Bound startet an der großen Arche. Ladet Euch den Actionbound am Besten schon vorher herunter, damit ihr vor Ort gleich loslegen könne. Scannt dafür einfach den QR-Code mit der Actionbound App.

Der Actionbound ist zu den folgenden Zeiten spielbar:

Montag-Freitag: 9-16 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertags: nach vorheriger Anmeldung (08041/7698-0)

Das KlimaTop zu Flüssen und Seen wurde von der Umweltstation Königsdorf entwickelt.

Kontakt

Jugendsiedlung Hochland/Umweltstation Königsdorf

Rothmühle 1

82549 Königsdorf

info@jugendsiedlung-hochland.de

+49 8041 76980

www.jugendsiedlung-hochland.de